minimum descent altitude (MDA)/minimum descent height


minimum descent altitude (MDA)/minimum descent height
A specified altitude or height in a non-precision approach or circling approach below which descent must not be made without the required visual reference (ICAO). The MDA is referenced to the mean sea level, and the MDH is referenced to the aerodrome elevation or the threshold elevation if that is more than 7 ft (2 m) below the aerodrome elevation. An MDH for a circling approach is referenced to the aerodrome elevation. The required visual reference means that section of the visual aids or of the approach area that should have been in view for sufficient time for the pilot to assess the aircraft position in relation to the desired flight path. In the case of the circling approach, the required visual reference is the runway environment.

Aviation dictionary. 2014.

Look at other dictionaries:

  • Minimum Descent Altitude — MDA Die Mindestsinkflughöhe (englisch minimum descent altitude, MDA oder minimum descent height, MDH) ist die minimale Flughöhe, die bei einem Landeanflug in Form des Instrumentenanflugs ohne vertikale Führung (englisch non precision approach,… …   Deutsch Wikipedia

  • Visual Descent Point — Der Fehlanflugpunkt (engl. missed approach point, MAPt oder MAP) ist der Punkt (Ort) während eines Non Precision Instrumentenanfluges (dtsch. Nicht Präzisionsanflug), an dem der Pilot das Durchstarten einleiten muss, falls die Landebahn nicht in… …   Deutsch Wikipedia

  • Visual descent point — Der Fehlanflugpunkt (engl. missed approach point, MAPt oder MAP) ist der Punkt (Ort) während eines Non Precision Instrumentenanfluges (dtsch. Nicht Präzisionsanflug), an dem der Pilot das Durchstarten einleiten muss, falls die Landebahn nicht in… …   Deutsch Wikipedia

  • Decision Height — DA Unter Entscheidungshöhe versteht man in der Luftfahrt die Höhe über der Schwelle der jeweiligen Landebahn, bei der die Cockpitbesatzung eines anfliegenden Luftfahrzeugs entscheidet, ob der Landeanflug fortgesetzt und mit einer Landung beendet… …   Deutsch Wikipedia

  • decision altitude (DA)/decision height — i. A specified altitude or height in the precision approach at which a missed approach must be initiated if the required visual reference to continue the approach has not been established. The decision altitude is with reference to mean sea level …   Aviation dictionary

  • Abkürzungen/Luftfahrt/L–R — Dies ist der vierte Teil der Liste Abkürzungen/Luftfahrt. Liste der Abkürzungen Teil 1 A A Teil 2 B–D B; C; D Teil 3 E–K …   Deutsch Wikipedia

  • Instrument approach — Terminal procedures for an ILS approach in the United States. (The disclaimers shown in red in the illustration do not appear on the original approach plate.) For aircraft operating under instrument flight rules (IFR), an instrument approach or… …   Wikipedia

  • Fehlanflugverfahren — Der Fehlanflugpunkt (engl. missed approach point, MAPt oder MAP) ist der Punkt (Ort) während eines Non Precision Instrumentenanfluges (dtsch. Nicht Präzisionsanflug), an dem der Pilot das Durchstarten einleiten muss, falls die Landebahn nicht in… …   Deutsch Wikipedia

  • Missed approach point — Der Fehlanflugpunkt (engl. missed approach point, MAPt oder MAP) ist der Punkt (Ort) während eines Non Precision Instrumentenanfluges (dtsch. Nicht Präzisionsanflug), an dem der Pilot das Durchstarten einleiten muss, falls die Landebahn nicht in… …   Deutsch Wikipedia

  • Sichtsinkpunkt — Der Fehlanflugpunkt (engl. missed approach point, MAPt oder MAP) ist der Punkt (Ort) während eines Non Precision Instrumentenanfluges (dtsch. Nicht Präzisionsanflug), an dem der Pilot das Durchstarten einleiten muss, falls die Landebahn nicht in… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.